0 0,00 €
 

9.0.1. IWW-Webinare Löhne und Gehälter

9.0.1. IWW-Webinare Löhne und Gehälter

Zielgruppe: Inhaber, Mitarbeiter in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Personalverantwortliche, Steuerberater, Unternehmer
Referent(en): MBA, Dipl.-Ing. Raschid Bouabba, Geschäftsführer der MCGB GmbH in Berlin, Berater mit den Schwerpunkten „Personalaufwendungen und -entgelte, Lohnsteuer und Sozialversicherung, Betriebsprüfungsmanagement“

Die aktuellen Seminarbedingungen finden Sie hier.


Webinar-Reihe
29.01.2021, 30.04.2021,
30.07.2021, 29.10.2021
Unsere Empfehlung!
Gesamtersparnis 99,96 €
Online-Seminar
471,24 €
Aufzeichnung des 
Webinars

vom 29.01.2021
Online-Seminar
142,80 €
Aufzeichnung des 
Webinars

vom 23.10.2020
Online-Seminar
142,80 €
 
Mehrwert

Topinformiert in der Lohnabrechnung

Fehler bei der Lohnabrechnung kosten Zeit und Geld. Als Praktiker in der Lohn- und Gehaltsabrechnung müssen Sie daher Ihr Wissen zu Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht immer aktuell halten. Mit dem Webinar schaffen Sie das mit minimalem Aufwand. 2 Stunden pro Quartal am PC reichen für einen kompakten Überblick.

Unsere Empfehlung: Buchen Sie die Webinar-Reihe und sparen Sie € 84,- (netto) im Jahr gegenüber der Einzelbuchung!

Themen des Live-Webinars vom 29.01.2021

  • Steuer & Sozialversicherung: alles wichtige Neue für das Lohnbüro 2021
  • Jahressteuergesetz 2020 im Endspurt: Homeoffice-Pauschale, Corona-Prämie 2021?
  • Sozialversicherung: Rechengrößen ab 2021 im Überblick
  • Corona: Special, Teil 4: Infektion als Arbeitsunfall, Kurzarbeit und die neuen Bestimmungen
  • Kurzarbeitergeld: Hinzuverdienst eingeschränkt, Progressionsvorbehalt in der Diskussion
  • Sozialversicherung: Neue Meldepflichten für Minijobs ab 2021
  • Förderung der mobilen Arbeit (neues Gesetz bringt Rechtsanspruch)
  • Aktuelles zur Betrieblichen Altersversorgung
  • Entsendungen: Umsetzung der EU-Richtlinie bei Entsendungen, Folgen bei Verstößen
  • Gesetzlicher Mindestlohn steigt stufenweise
  • DSGVO: Aktuelle Neuerungen und Praxiserfahrungen
  • Aktuelles aus Rechtsprechung sowie weitere gesetzliche Neuerungen

Themen des Live-Webinars vom 23.10.2020 (Aufzeichnung)

  • Corona-Special: Kurzarbeit im Fokus – Aktuelles und Sonderfälle
  • Urlaub: Verjährung bei Krankheit (Vorlage des BAG an den EuGH)
  • Steuerrecht: steuerfreie AG-Leistungen nur noch on top (Jahressteuergesetz 2020)
  • Steuerrecht: Überlassung bzw. Übereignung von Smartphones (Gestaltungsvarianten)
  • Sozialversicherung: Status Bauleiter, Programmierer (aktuelle Entscheidungen)
  • Sozialversicherung: Beurteilung von Minijobs, kurzfristig Beschäftigte, Werkstudenten
  • Krankengeld: Versäumnis des Arztes geht zulasten der gesetzlichen Krankenkasse
  • Betriebliche Altersversorgung: AG-Haftung, Entgeltumwandlung
  • Entsendungen: Neue Meldepflichten – hohe Bußgelder drohen bei Verstoß dagegen
  • DSGVO: aktuelle Neuerungen infolge der EuGH-Entscheidung zum Privacy Shield
  • Aktuelles aus Rechtsprechung sowie weitere gesetzliche Neuerungen 

Wissen in Serie

Sie möchten die Nase vorn behalten und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann buchen Sie am besten gleich die Webinar-Reihe (4 Termine in 12 Monaten). Ihre Vorteile: Sie müssen sich um nichts kümmern und sparen bis zu € 84,00 (netto) im Jahr gegenüber der Einzelbuchung!

Um unsere Webinare aktuell zu halten, werden die konkreten Themen rechtzeitig, in der Regel sechs bis acht Wochen vor dem Webinar-Termin, bekannt gegeben. 

Sind Sie an einem Termin verhindert? 
Kein Problem, Sie erhalten nach jedem Webinar eine Video-Aufzeichnung.

Ihre Vorteile bei den IWW-Webinaren

  • Regelmäßiges Wissens-Update einmal im Quartal (Einstieg jederzeit).
  • Durch die Teilnahme an einzelnen Webinaren wählen Sie Ihre Themen gezielt aus.
  • Mit der Entscheidung für eine Webinar-Reihe sparen Sie bis zu 80,00 € im Jahr.
  • Kommunikation zwischen Teilnehmern und Referenten akustisch und per Chat.
  • Sie sparen Zeit und Geld, denn Reiseaufwand und -kosten entfalle
     
Als Kunde der Softwarelösungen Stotax Kanzlei für Steuerberater, Stotax Kontor für Buchhalter und Stotax Betrieb oder Stotax Konzern für Unternehmen erhalten Sie mit jeder Buchung ein Seminarguthaben für ein Online-Gruppenseminar zu Ihrer Software i.H.v. € 50,- (netto).


******************************************************************************************************************************

Wie geht es nach der Buchung des Webinars weiter?

Nach der Webinarbuchung werden Sie umfassend durch das IWW-Institut betreut.

Inhalte

Themen des Live-Webinars vom 29.01.2021

  • Steuer & Sozialversicherung: alles wichtige Neue für das Lohnbüro 2021
  • Jahressteuergesetz 2020 im Endspurt: Homeoffice-Pauschale, Corona-Prämie 2021?
  • Sozialversicherung: Rechengrößen ab 2021 im Überblick
  • Corona: Special, Teil 4: Infektion als Arbeitsunfall, Kurzarbeit und die neuen Bestimmungen
  • Kurzarbeitergeld: Hinzuverdienst eingeschränkt, Progressionsvorbehalt in der Diskussion
  • Sozialversicherung: Neue Meldepflichten für Minijobs ab 2021
  • Förderung der mobilen Arbeit (neues Gesetz bringt Rechtsanspruch)
  • Aktuelles zur Betrieblichen Altersversorgung
  • Entsendungen: Umsetzung der EU-Richtlinie bei Entsendungen, Folgen bei Verstößen
  • Gesetzlicher Mindestlohn steigt stufenweise
  • DSGVO: Aktuelle Neuerungen und Praxiserfahrungen
  • Aktuelles aus Rechtsprechung sowie weitere gesetzliche Neuerungen

Themen des Live-Webinars vom 23.10.2020 (Aufzeichnung)

  • Corona-Special: Kurzarbeit im Fokus – Aktuelles und Sonderfälle
  • Urlaub: Verjährung bei Krankheit (Vorlage des BAG an den EuGH)
  • Steuerrecht: steuerfreie AG-Leistungen nur noch on top (Jahressteuergesetz 2020)
  • Steuerrecht: Überlassung bzw. Übereignung von Smartphones (Gestaltungsvarianten)
  • Sozialversicherung: Status Bauleiter, Programmierer (aktuelle Entscheidungen)
  • Sozialversicherung: Beurteilung von Minijobs, kurzfristig Beschäftigte, Werkstudenten
  • Krankengeld: Versäumnis des Arztes geht zulasten der gesetzlichen Krankenkasse
  • Betriebliche Altersversorgung: AG-Haftung, Entgeltumwandlung
  • Entsendungen: Neue Meldepflichten – hohe Bußgelder drohen bei Verstoß dagegen
  • DSGVO: aktuelle Neuerungen infolge der EuGH-Entscheidung zum Privacy Shield
  • Aktuelles aus Rechtsprechung sowie weitere gesetzliche Neuerungen